Tanzen die ganze Woche


fr I 17.01.2020 I 19 Uhr
Tangoinpetto & Ulrike Hanitzsch: Konzert & Milonga (live & DJ)

Ulrike Hanitzsch begibt sich gemeinsam mit Tangoinpetto, musikalisch und ganz ohne Flugticket auf die Reise durch argentinische Hinterhöfe, Apfelsinengärten, Fischerhäfen und Spelunken, wo einem der schlechte Gin auf der Zunge brennt. Konzert & Milonga - Musik zum Lauschen und/oder zum Tanzen - genießen Sie den Abend wie Sie am liebsten mögen. Mit raffinierten Arrangements klassischer Tangos, Vals, Milongas und Filmmusiktiteln und in einem Stil zwischen anspruchsvoller Interpretation und dem charmanten Flirten einer Straßenmusik locken Tangoinpetto und Ulrike Hanitzsch Tänzer mit diebischer Komplizenhaftigkeit auf die Tanzfläche. Denn sie haben Tango „in petto“, nicht nur im Sinn, sondern auch im Herzen!

Konzert & Milonga - beides, Musik zum Lauschen und zum Tanzen, bietet der Abend! Wer nicht tanzen und lieber nur zuhören möchte, lehnt sich auf einem der Sitzplätze entspannt zurück, genießt die wunderbare Musik als Konzert, dazu vielleicht ein Glas Wein und natürlich die Aussicht auf die Tänzerinnen und Tänzer in der Mitte der wunderschön ausgeleuchteten Kulturkirche Altona. Ob tanzend oder lauschend - in jedem Fall ein Abend zum Schwelgen!

Ulrike Hanitzsch - Gesang
Katharina Wibmer - Violine
Rita Maria Mascarós-Ferrer - Violoncello
Gerhard A. Schiewe - Akkordeon

Ende ca. 23 Uhr - durchgehender Einlass
Hier ein Video von einer der letzten Milongas nur mit Tangoinpetto bei uns und Tangoinpetto mit Ulrike Hanitzsch

Eintritt: VVK 10 (zzgl. Geb.), AK: 15 € (ermäßigt 10 €)
Tickets gibt es für 11,50 € (inkl. Gebühren) zum Selbstausdrucken/Handy-PDF hier, aber auch als Echt-Ticket an den Abendblatt-Ticketshops sowie an der AK

______________________________________

Daten Veranstaltungsort:
Kulturkirche Altona
Bei der Johanniskirche 22
22767 Hamburg
040 439 33 91

info@kulturkirche.de


Bahn S11, S21, S31 bis Holstenstraße oder S1, S3 bis Altona
Bus 3, 15 bis Sternbrücke oder 283, 183, 20, 25 bis Max-Brauer-Allee Mitte

Von Anfang bis Ende ist für kleine Snacks und Getränke gesorgt.
Ein barrierefreier Zugang ist vorhanden, barrierefreie WCs leider nicht.
www.kulturkirche.de


Anmerkung: Für die Damen ist es sinnvoll, sich noch etwas zum Überziehen mitzunehmen, da die Temperatur in der Kirche nicht so hoch ist.